Für ein gutes Einkaufserlebnis ist für mich das Wissen, achtsam und nachhaltig zu handeln, unabdingbar. Ich vermeide weitestgehend verpackte Waren, kaufe Fisch, Fleisch und Gemüse regional und bringe meinen Einkauf in handgenähten Stoffbeuteln nach Hause.
Als Anbieter von Waren kann ich diese Einstellung weitertragen.
Meine Verpackungen sind plastikfrei, recyclebar und besonders umweltschonend. Die Versandkartons enthalten zu 35% Graspapier und zu 65% Altpapier. Nebenbei, das grüne Schimmern ist kein aufgesetzter Farbstoff, um ökologisch zu erscheinen, sondern naturbedingt. Die Innenverpackung ist entweder aus Papier oder ein aus maritim abbaubarem Biokunststoff bestehender Beutel. 
Optional biete ich den Versand in gebrauchten Verpackungen an. Ich gebe damit Verpackungen ein zweites Dasein. Ich handle nach dem Motto: "Wiederverwendung ist besser als Wiederverwertung". 
Wer in einem Karton mit Spuren vorhergehender Transportwege die Schönheit der Achtsamkeit sieht, hat die Oberflächlichkeit von Hochglanz durchschaut.
Sollte trotz angewählter Option "Karton 2. Leben" eine neue Verpackung ankommen, dann weil die Müllvermeidung bereits erfolgreich war und keine gebrauchte Verpackung griffbereit war. 

Wer diese Gedanken in seinem eigenen Shop fortsetzen möchte: Meine Verpackungen stammen von Biobiene